tagebuch

papagallos tagebuch

*31.08.2017

Ihr Lieben, wir haben unsere Zusammenarbeit mit  Wilhelmine weiterentwickelt und sind ganz stolz, dass es jetzt ein richtiges Shop in Shop Konzept in Darmstadts Innenstadt mit allen papagallos Produkten gibt. 
Auch Großeinkäufe sind ab sofort möglich - solange wir Vorrat haben, hat auch Wilhelmine Vorrat .

Auch die Selbstabholung aus dem Onlineshop läuft ab sofort über Christine, sodass man keine Termine mehr mit uns ausmachen "muss".
Ihr Laden hat Dienstag bis Freitag von 10.00Uhr bis 19.00Uhr und Samstag von 10.00Uhr bis 16.00Uhr geöffnet.

Schaut vorbei - nach der Hitzewelle füllen sich auch die Schokiregale langsam wieder .

 
Wilhelmine
 

*30.06.17

Kaum zu glauben, dass schon wieder ein halbes Jahr rum ist - wir waren fast jedes Wochenende seit Januar auf Messen unterwegs und haben uns über zahlreiche nette neue Kunden gefreut. Entsprechend sind unsere Lager und unsere "Batterien" nun so gut wie leer.
Den gesmaten Juli werden wir in Griechenland verbingen um den Rest der letzten Ernte auch noch "einzutüten" und her zu transportieren, endlich die leckeren und heiß ersehnten Essoliven einzuwecken und auch Urlaub zu machen.
Viele von Euch haben es ja auf dem Markt oder den Messen schon gesehen: wir erwarten Nachwuchs und werden die letzten Wochen der Schwangerschaft dann auch etwas ruhiger angehen.

Ab dem 01.08.17 sind wir wieder da und haben auch fast alle Produkte wieder im Gepäck. Die Oliven gibt es dann natürlich auch direkt auf dem Markt und es wird dann gegen Ende August auch noch ein neues megaleckeres Produkt geben, auf dass Ihr sehr sehr gespannt sein dürft.

Wir wünschen Euch einen entspannten Juli und ein paar sonnige Tage - wir sehen uns im August:

02.08. Wochenmarkt am Schloss 8.00Uhr bis 14.00Uhr

04.08. Bauermarkt an der Orangerie 14.00Uhr bis 18.00Uhr

05.08. Datterichmarkt am Schloss 8.00Uhr bis 14.00Uhr

ab dann wieder alles ganz regelmäßig wie gewohnt bis Ende Oktober.

Wer zwischendurch Ölmangel erleidet findet übrigens Abhilfe im Mühltaler Gartenmarkt!


*17.05.2017

We proudly present unseren neusten Mitarbeiter: Das hier ist Reiner, er ist schon ewig im Druckergeschäft und weiß wie der Hase läuft. 
Er löst unseren Mindesthaltbarkeitsstempel ab, der leider nach etwa 5.000 Dosen bereits das Zeitliche gesegnet hatte und sorgt ab der nächsten Abfüllung für Durchblick bei Ernte- und Haltbarkeitsdatum.
Wir freuen uns Reiner im Team zu haben und auf hoffentlich viele Jahre Unterstützung. 
p.s. für alle, die so eine Dose erwischt hatten, wo Stempel oder Stempler schon nicht mehr konnten...das Gewurschtel da unten auf der Dose heißt : "Ernte November/Dezember 2016, mindestens haltbar bis Juli 2018"

18491600_777780825730560_7059941987234164617_o


*31.03.2017

Morje is ja endlich wieder Datterich Markt und passend dazu hat das Darmstädter Echo wieder einen schönen Artikel über uns veröffentlicht ... man sieht eindeutig, dass es letzte Woche -als das Foto gemacht wurde- noch kein Kaiserwetter gab ^^! Für morgen aber bestellt - also kommt alle ;) !

17626168_749913765183933_2782981010828450636_n


*17.03.2017

Wir haben gestern einen spannenden Ausflug gemacht und sind mit wunderschöner "Beute" zurück! Im Knüllwald versteckt sich eine grandiose Auswahl an Olivenbaumzuschnitten in allen Formen und Größen! Wir basteln uns jetzt den schönsten Verkaufstisch der Welt !
Schaut mal rein unter www.olivenholzhandel.de oder einfach anmelden und vorbei fahren.

 

17351991_741138979394745_5124129812834221467_n-2


*09.03.2017

Sieht aus wie Apfelmuß, ist aber papagallos Olivenöl ... bei unter 10° wird es dem Namen Öl allerdings nicht mehr gerecht ... hatte eher was von Gelee gestern auf dem Markt * bibber* !
Das ist übrigens auch der Grund, warum wir nur von März bis Oktober auf den Märkten draußen zu finden sind und auch der Grund warum wir die Aufbewahrung im Kühlschrnak nicht empfehlen. Das Ganze schadet dem Öl zwar nicht, aber es ist so einfach nicht gebrauchstauglich und die Aromen kommen nicht raus. 
Eine Aufbewahrung zwischen 10° und 20° ist ideal und bis 25° auch noch völlig ok - lichtgeschützt ist es ja sowieso dank unserer Verpackung. Wir sind auf jeden Fall bereit für Frühling und weniger bibbern auf dem Markt.

17203044_736151629893480_5658732151018956956_n


*01.03.2017

...und passend zum Start der neuen Olivenöl-Marktsaison hat das FRIZZ Magazin - FRIZZmag.de einen schönen Artikel über uns gebracht.

Heut hat der meteorologische Frühlingsanfang sich noch ganz gut als Spätwinter getarnt aber am Freitag auf dem Bessunger Bauernmarkt wird's sicher muckeliger!

 

17015691_731806573661319_6071351512514828788_o

FRIZZ-Magazin Darmstadt 03/2017, Text: Martina Noltemeier


*16.11.2016

Wir sind zurück und freuen uns, dass Ihr uns so begrüßt - ein großer Teil der Agureleo Flaschen ist bereits in Euren Küchen oder in Päckchen auf den Weg dahin.
Hier ein paar Eindrücke der Ernte für Euch! 
Qualitativ haben wir wieder ein hervorragendes Öl, leider hängen viele Bäume aufgrund des langen trockenen Sommers leer und wir haben nicht die gehoffte Menge. Aber umgekehrt wär's schlimmer, ne ;)
Der Teil des Öls, den wir nicht als naturtrübes Agureleo mitgebracht haben, ruht jetzt bis Mitte Januar, dann hat sich alles abgesetzt und wir können wieder alle Gebinde abfüllen.

App


*24.10.2016

 

Hallo liebe papagallos Freunde,

kaum zu glauben aber schon wieder ist ein "Oliven-Jahr" vergangen und wir möchten mit Euch zurück schauen und vor allem vielen Dank / ευχαριστώ πολύ! sagen.
Im Februar hat das Darmstädter Echo einen großen und sehr schönen Artikel über uns gebracht, der aus unserem Herzensprojekt und einer schönen Idee ein richtiges kleines Unternehmen gemacht hat.
Am Tag der Veröffentlichung ist unser Onlineshop zusammen gebrochen, die Batterien des Telefons waren leer und die Leute haben Schlange vor unserer Tür gestanden. Unser erster Markttag im Februar war ein Paradebeispiel an Schietwetter und trotzdem kamt Ihr in Scharen und habt unsere Kisten leer gekauft. 

Kurzerhand konnten wir neben Georgios auch noch drei seiner Geschwister (er hat sieben und alle bauen auf die gleiche Art Oliven an) überzeugen mitzumachen. So konnten wir in diesem Jahr die Menge schon verdoppeln und freuen uns, dass nun im nächsten Jahr wirklich alle mitmachen.
Alle Familienmitglieder freuen sich sehr über den Erfolg Ihres Olivenöls hier und nicht zuletzt auch über das neue Einkommen. 

Die neue Ernte startet diese Woche und tatsächlich sind wir auch fast ausverkauft. Wir sind diese Woche noch einmal auf dem Markt und auch online könnt Ihr Euch noch eindecken solange der Vorrat reicht. Am Wochenende sind wir dann auf der Kulinart Frankfurt und rechnen damit, dass bis auf die 250ml Gebinde alle anderen Größen so gut wie weg sein werden.

Damit Ihr aber nicht ohne Weihnachtsgeschenke dasteht ;) und weil wir Euch an etwas ganz besonderem teilhaben lassen wollen, gibt es dieses Jahr die erste limited edition „Agureleo“.
Jedes Jahr ist es für uns der schönste Teil der Olivenernte wenn die ersten geernteten Früchte in der Ölmühle verarbeitet werden und wir am Ende den Finger unter den Trichter halten, aus dem das leuchtend grüne und intensiv duftende Olivenöl fließt. 

Der Geruch und Geschmack der ersten Tropfen eines neuen Jahrganges sind unvergleichlich und mit unserer limitierten Auflage möchten wir in diesem Jahr auch Euch daran teilhaben lassen. 

Agureleo bezeichnet in Griechenland genau dieses grüne, naturtrübe Frühernte-Olivenöl. 
Es schmeckt nicht nur noch intensiver, fruchtiger und pfeffriger, es gilt auch ernährungs-physiologisch als besonders wertvoll durch seinen sehr viel höheren Anteil an Chlorophyll und sekundären Pflanzenstoffen. 
Genau 1.232 nummerierte schwarze Steingutflaschen werden wir damit befüllen und ab dem 15. November zusammen mit einem Edelstahl-Kork-Ausgießer im Verkauf haben. Wir hoffen, dass Sie Euch so gut gefällt, dass sie auch danach noch mit der neuen Ernte wiederbefüllt wird. Schon jetzt kann sie in unserem Onlineshop oder per mail/telefon vorbestellt werden.

www.papagallos.de/agureleo

Seid ganz lieb gegrüßt und bleibt neugierig was im nächsten Jahr so kommt, Nikos&Stephi!

agureleo


*17.10.2016

Wieder da!!! Gerade eben haben wir neue Geschenkboxen bekommen - die Abmessungen haben sich ein bisschen verändert, da ihr in naher Zukunft dann auch selbst auswählen könnt, was alles rein soll. Ihr dürft gespannt sein was da noch kommt ^^.

14680675_655750271266950_7068828654099776247_n


*12.10.2016

Ein kleiner Schritt für unsere Kunden, aber ein Riesenschritt für uns. Die Zeit der Kleberei in jeder freien Minute und den Blasen an Fingern und Etikett ist Geschichte! 
Nach zwei Jahren, in denen auch jeder unserer (weltbesten) FreundeundFamilie helfen musste äh wollte ;) unsere Dosen zu etikettieren, haben wir letzte Woche 19 Paletten bedruckter Halb- und 1Literdosen geliefert bekommen. 
Wir sind ganz verliebt auch wenn man auf den Fotos den Unterschied wahrscheinlich nicht so deutlich erkennen kann. Ab Januar dürft Ihr sie aber selbst in den Händen halten.

Das Helferfoto ist übrigens im Sommer entstanden kurz bevor wir nach Griechenland gefahren sind und feststellen mussten, dass wir es allein nicht schaffen werden knapp 6.000!!! Dosen in zwei Wochen zu bekleben. Zwischendurch waren wir an dem Tag 15 FreundeundFamilie, (+8 Pizzen und ne Flasche Gin) die wie wild und mit genauso viel Liebe wie wir selbst geklebt haben. 
DANKE!!!

DSCF9369

kleberei


* 07.10.2016

Lang ersehnt! Jetzt gibt's (endlich) auch das Nachfüllpack für unsere Oreganosalzmühlen. Reicht für 3x Auffüllen und gibt's für 9€! 
Ab Montag dann auch im Onlineshop.

14595608_650336625141648_6283463195827975727_n


 
*28.09.2016
 
Macht das Radio an! Diesen Freitag zwischen 9.40Uhr und 9.55Uhr (und natürlich auch sonst IMMER) müsst Ihr hr4 einschalten. Jede Woche besucht der Sender Märkte in der Region und stellt einzelne Teilnehmer vor - diesmal waren sie bei uns und wir sind ganz aufgeregt wie das wohl klingt ;). Nach der Zeitung das Radio - dann fehlt ja jetzt nur noch das hr fernsehen ;).
 
Schaltet ein - 102,5!

*05.09.2016

Da ist er - unser "papamobil" hat Verstärkung bekommen. Unser neuester Familienzuwachs ist 450000gr schwer, 300cm lang und schafft ganze 1.500l Olivenöl! 
Damit sind wir für die nächste Ernte gerüstet  .

14199222_634253513416626_2806959231428804189_n

 


* 01.09.2016

SAUBER! ... sieht zwar zum anbeißen aus, ist aber diesmal nicht essbar ^^.
Wir haben aufgrund Eurer Nachfrage nun endlich die ersten Naturseifen aus unserem papagallos olivenoel gemacht (warum sollte man die Wirkung auf innen beschränken ;) . 
Es gibt sie in folgenden Varianten (von unten nach oben) und wir sind gespannt ob Ihr sie so toll findet wie wir. 

* 100% papagallos olivenoel

* papagallos mit kokosöl, kokosraspel (leichtes peeling) und teebaumöl

* papagallos mit Kakaosplittern und Lavendel

* papagallos mit Bienenwachs und Lavendel

jedes Stück gibt's für 4,50€

14205922_632289210279723_2513297917298409001_o


 

* 15.08.2016

Wir sind wieder da! Wir freuen uns sehr, dass Sie uns vermisst haben und stehen ab sofort wieder wie gewohnt auf dem Markt, auch die Lager sind vorerst prall gefüllt ;).

 


 

*27.06.2016

papagallos-markt

Liebe papagallos Freunde,
da wir bald schon auf dem Weg nach Griechenland sind um die letzten Vorräte nach Deutschland zu holen, hier eine Aufstellung der letzten möglichen Markttermine bis dahin.
1.7. Orangerie 14-18Uhr
6.7. Marktplatz 8-14Uhr
8.7. Orangerie 14-18Uhr
13.7. Marktplatz 8-14Uhr 

Diesen Mittwoch ( 29.06.) fällt der Markt wegen des Heinerfestes aus. Wer aber in der Stadt ist und Öl braucht, kommt einfach bei uns in der Erbacher Straße 4 vorbei.

Dann erst wieder ab Mitte August wie gehabt mittwochs in der Stadt und freitags in der Orangerie. 

Da auch der Onlineshop in dieser Zeit nicht bedient wird, verschicken wir alle Bestellungen die nach dem 13.7. eingehen erst Mitte August!
Wer also noch Nachschub braucht oder Geschenke für Geburtstage und Grillparties in diesem Zeitraum, bestellt am Besten direkt .

Alle Regionalkunden können sich in unserer Abwesenheit im Mühltaler Gartenmarkt eindecken - dort füllen wir nochmal alles auf, bevor es losgeht.
Anfahrt und Öffnungszeiten: http://www.muehltaler-gartenmarkt.de

 


 

*07.05.2016

 

Warum hat papagallos olivenoel eigentlich (noch) kein Biosiegel?

Da wir bis vor 1,5 Jahren unser Öl immer selbst verzehrt oder an die Ölmühle verkauft haben, bestand nie die Notwendigkeit es zu zertifizieren. Mittlerweile haben wir das Ganze angestoßen aber der Prozess bis dahin ist sehr langwierig und auch kostspielig. 

Die ganze Familie hat schon immer viel Wert darauf gelegt eben nicht zu spritzen und keine chemischen Dünger zu verwenden. Wir wässern die Bäume auch nicht, da der Baum aus eigener Kraft mit all den natürlichen Bedingungen von selbst das schmackhafteste Öl produziert. 
Unser liebstes Beispiel für unser Verständnis von biologischem Anbau ist Georgios' Methode beim Beschneiden des Baumes kein Kettenfett für die Motorsäge sondern unser Olivenöl zu nehmen, weil er nicht möchte, dass irgendein Mineralöl mit dem Baum in Berührung kommt. 
Soviel also dazu  - 
Was haltet Ihr eigentlich von Biosiegeln? Vertraut Ihr darauf? Wie wichtig sind sie für Euren Einkauf?

 

 


 

*02.05.2016

 

Immer wieder werden wir gefragt warum es unser Olivenöl nicht in Glasflaschen gibt. Dazu möchten wir auch an dieser Stelle mal antworten.
Folgende Gründe haben uns damals bei der Verpackungssuche bei Weißblech landen lassen statt Glasflaschen (die im Einkauf durchaus günstiger gewesen wären).

1. Weißblech besteht aus kaltgewalztem Stahl mit Zinnebeschichtung als Korrosionsschutz - innen ist die Dose goldlackiert. Sie enthält entgegen vieler Vorurteile KEIN Aluminium. Es findet keinerlei Austausch der Inhaltsstoffe mit dem Öl statt. 

2. Zwei Hauptfaktoren verändern Geschmack und Aussehen von Olivenöl - Sauerstoff und UV Licht. Selbst durch dunkles Glas dringt UV Licht und verändert innerhalb kürzester Zeit Farbe, Geruch und eben auch Geschmack des Olivenöles. Da wir ein so hochwertiges Öl verkaufen, möchten wir auch sichergehen, dass es noch lange köstlich schmeckt und haben deshalb eine lichtdichte Verpackung gewählt. 

3. Weißblech hat in Europa die höchste Recyclingquote - noch vor Glas - da eben kein Aluminium enthalten ist, kann beim Recycling auch das Zinn vollständig zurück gewonnen werden. Der sogenannte CO2 Fußabdruck pro Liter sinkt so erheblich.

4. Pro Verpackung sparen wir ca. 75% - 80% des Transportgewichtes im Vergleich zu Glasflaschen ein, sodass wir allein durch die Verpackung ebenfalls deutlich zur Senkung des CO2 Ausstoßes beitragen können.

Und nicht zuletzt wollten wir uns von den anderen unterscheiden und eine Verpackung mit Wiedererkennungswert. Wir hoffen, dass es für Euch ebenfalls die optimale Verpackung ist (seit wir den neuen schwubbelfreien Ausgießer haben) auch wenn es ungewöhnlich ist, dass man nicht sehen kann was drin ist.

 


 

*20.04.2016

 

Endlich scheint die Sonne und für uns werden die Markttage immer sonniger. Gelegenheit hier mal unsere aktuellen Termine zusammen zu fassen. 

Seit Februar sind wir jeden Mittwoch auf dem Wochenmarkt am Schloss zu finden - immer von 8.00Uhr bis 14.00Uhr - direkt vor der Haltestelle der Bahnen. 

Jeden Freitag sind wir nun auch ganz regelmäßig auf dem Bessunger Markt an der Gärtnerei der Orangerie zu finden - immer von 14.00Uhr bis 18.00Uhr - am Ende des Zugangs Klappacher Straße (neben dem Weinstand ;).

Außerdem freuen wir uns am 07.05.2016 und 04.06.2016 auf den Datterichmärkten ebenfalls auf dem Marktplatz vor dem Schloss dabei zu sein. 

Wir freuen uns sehr, wenn Ihr vorbei schaut!

 

 


 
*29.03.2016
 

Nach der Messe ist vor der Messe - nachdem die kulinart in Stuttgart vor zwei Wochen bereits ein großer Erfolg für uns war, sind wir ab donnerstag (31.03.) bis Sonntag wieder Stuggi - diesmal auf der Slow Food Messe. Kommt vorbei - es gibt wahnsinnig viel leckeres Zeug zu probieren und wir erwarten Euch mit strahlenden Gesichtern in Halle 7 - Stand F57. 

(Deswegen auch diese Woche leider nicht auf dem Bessunger Markt.)

 


Bildschirmfoto_2016-03-05_um_09.52.27

Bildquelle: google maps

Wir freuen uns ab dem 11.03.2016 auf dem Bessunger Bauernmarkt dabei sein zu dürfen. Er findet jeden Freitag von 14.00Uhr bis 18.00Uhr an der Gärtnerei der Orangerie in Darmstadt statt. 

In schöner Atmoshpäre kann man neben unserem lecker Olivenöl auch noch mit Honig, frischen Backwaren, Gemüse aus der Region, Weine, Lammprodukte, leckeren Biokaffee, Fleischwaren und und und ins Wochenende starten. Wir freuen uns auf Euch. 

*05.03.2016

 


 

Kennt Ihr eigentlich die Geschichte hinter unserem Logo und dem Namen? 
Nikos ist (wie das so üblich in Griechenland ist) nach seinem Opa Nikos Gallos benannt. Der war zu Lebzeiten der Pfarrer der Region und da Pfarrer auf griechisch "papas" heißt, nannten Ihn alle "papagallos". 
Wortwörtlich übersetzt heißt "papagalos" aber auch "Papagei" was wohl auch ganz gut zu Nikos Opa gepasst hat, weil er gern und viel geredet hat „wink“-Emoticon

Als wir unser Logo entwickelt haben, wollten wir den Namen papagallos ein bisschen mit den Oliven zusammenbringen und haben deshalb stilisiert den Papagei mit untergebracht. 
Wie das aber so ist, gehen Wunsch und Wirklichkeit manchmal ein bisschen auseinander. 
Viele Kunden sagen, sie würden zwei Hasen in unserem Logo sehen und die Etikettendruckerei heute meinte, ob das Auge der Biene transparent oder weiß sein solle „grin“-Emoticon

Hier also mal eine Collage von unseren und Euren Assoziationen ... und falls Ihr noch was ganz anderes darin entdeckt, lasst es uns wissen „wink“-Emoticon.

 

papagallos_logo

 


 
Da wir leider Rückmeldungen von Kunden bekommen haben, dass Pakete zum Teil gar nicht oder beschädigt angekommen sind, haben wir uns entschlossen den Versandanbieter zu wechseln. Auf die gesamte Anzahl Pakete reden wir  zwar nur über knapp 3% , da wir aber möchten, dass 100% unserer Pakete in perfektem Zustand ankommen, haben wir unsere Zusammenarbeit mit DHL beendet und versenden seit heute mit GLS. Wenn das auch nicht klappt, müssen die Ziegen auf Brieftaube umschulen - das bringen wir ihnen aber ganz schonend bei ;).
 
 
DSCF5388
 
*22.02.2016
 

 
Heute geht's los. Wir sind auf dem Wochenmarkt - auch wenn sich die anderen (noch) nicht trauen ;)
 
12705677_544228692419109_1851297708290664124_n
 
*10.02.2016

 
Wir freuen uns sehr über eine ganze Seite im Darmstädter Echo und über die vielen tollen Rückmeldungen. Danke <3
 
Darmstaedter_Echo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

*06.02.2016


 

aller guten Dinge sind ja bekanntlich drei ^^ - deswegen haben wir gleich drei wichtige Daten für Euch „smile“-Emoticon.

1. ab nächster Woche (Mittwoch 10.02.2016) findet ihr uns jeden Mittwoch von 8.00Uhr bis 14.00Uhr auf dem Marktplatz in Darmstadt

2. am 19. und 20.03. freuen wir uns Aussteller bei der kulinart in Stuttgart in der Phoenixhalle im Römerkastell zu sein! 
http://www.kulinart-messe.de

3. am 30.04. freuen wir uns ebenfalls sehr, auf dem Boom Designmarkt in Bad Homburg zu sein! http://www.boom-designmarkt.com

kommt uns besuchen, wir freuen uns sehr auf Euch!

*03.02.2016

 


App

whoop whoop, alaaf, happy new year und tadaaaaaaa - wir sind zurück. 1.230Liter hat "The Bus" gepackt und wir sind nach langer Reise und wilder Fährfahrt heile wieder angekommen. Die neue Ernte ist mindestens genau so lecker geworden und nun in den neuen ausgießfreundlicheren Verpackungen erhältlich. Wir freuen uns auf ein neues papagallos-Jahr mit Euch.

*12.01.2016

 


 

Hier schon mal ein ganz kleiner Vorgeschmack auf die neuen Verpackungen...wir haben das ganze WE schonmal fleißig etikettiert. 
Nur noch 1400 to go ^^.

Ohne den neuen tollen Ausgießer sehen sie noch ein bisschen nach Energy Drink aus, haben wir uns sagen lassen! 
Oliven-Energy!!! Das darf man sich dann so ähnlich wie Popeye mit dem Spinat vorstellen „grin“-Emoticon.

Wir freuen uns drauf und hoffen Euch gefallen sie so gut wie uns.

Es wird übrigens weiterhin die Gebindegrößen 500ml, 1000ml, 3000ml und 5000ml geben - wahrscheinlich kommt noch eine 250ml Geschenkgröße dazu.

*ergänzung: befüllt werden sie erst im Januar in Griechenland „smile“-Emoticon

 

*14.12.2015

 


 

Die Schöne Bescherung hat ein paar nette Bilder gemacht - auch von uns eine Impression des Wochenendes. 
Wir spüren unsere Beine nicht mehr und haben fusselige Mundwinkel aber sind sehr zufrieden über den Zuspruch der Besucher. Selbst die, die nicht direkt gekauft haben, fanden unser Konzept ganz wunderbar und hatten liebe Worte für uns. 

Wir sind sehr glücklich, dass der Oreganoduft so viele nette Menschen angezogen hat und freuen uns natürlich auch, dass wir so viele "Kärtle" und Olivenöl unter die Besucher bringen konnten. 
(Auch wenn manch einer sich wunderte wie ungriechisch wir aussehen „wink“-Emoticon.)

Es sind übrigens noch nicht alle Geschenkboxen verkauft, sodass die halben Liter (einzeln und in der Box) noch verfügbar sind. Wer also ein hochwertiges Weihnachtgeschenk für Liebhaber guter Lebensmittel sucht, wird in unserm Shop noch fündig. 

http://www.papagallos.de/epages/78111645.sf/de_DE/…

*Euch allen einen entspannten Start in die Woche, Eurer Nikos&Stephi*

 
12307390_1691377884440176_222708939256226713_o-2
 

*07.12.2015

 


 

Gleich geht's lohoooos ... wir sind total aufgeregt. Nachdem wir gestern bis spät abends noch einen Stand gebastelt haben, sind wir bereit für den Ansturm - also kommt alle zur Schöne Bescherung! Wir freuen uns wie wild!

 
12346546_520562328119079_107877295229628335_n-2

 

*05.12.2015


 

***papagallos olivenoel feiert 1.Geburtstag***

Liebe papagallos Freunde,
heute vor genau einem Jahr haben wir den Schritt gewagt und ganz offiziell "papagallos olivenoel" als Gewerbe angemeldet.
Damals mit einem mulmigen Gefühl gestartet ob alles wie geplant funktioniert, schauen wir heute auf ein ganz wunderbares Jahr zurück. Die Ernte war fantastisch, das Fresenius Institut hat uns in die Riege der exzellenten Olivenöle eingereiht, wir konnten der Familie in Lachanada viel Unterstützung zukommen lassen und vor allem konnten wir sooo viele nette Kunden gewinnen.

Ihr habt uns wirklich überrascht, habt Werbung für uns gemacht, uns super Rückmeldungen gegeben und vor allem offenbar auch fleißig weiter erzählt, wie gut unser Öl schmeckt.
Ohne Euch wären wir nun nicht fast ausverkauft.

Nach all den netten Gesprächen mit Euch, nehmen wir unseren Geburtstag zum Anlass Euch an ein paar Gedanken und Plänen teil haben zu lassen und vor allem ganz fest Danke zu sagen!

Eine Eurer Rückmeldungen war, dass der Verschluss unserer Verpackungen leider eine genaue Dosierung nicht zulässt und man des Öfteren was von dem guten Öl „verschwendet“ oder was daneben geht. Auch haben wir gelernt, dass besonders für ältere Menschen der Verschluss beim ersten Mal einfach zu schwergängig ist.

Für diese konstruktive Kritik sind wir sehr dankbar und haben für nächstes Jahr einen neuen Verpackungslieferanten gefunden, der uns auch Weißblechverpackungen in vergleichsweise kleinen Auflagen liefern kann. Diese werden dann in den 0,5L und 1L Verpackungen rund sein statt eckig und statt des Balgverschlusses einen Dosierverschluss haben.
Auch überlegen wir eine 250ml Größe mit ins Programm aufzunehmen, die gerade als Geschenkgröße Anklang finden könnte.

Da wir laut EU-Richtlinie gezwungen sind, am Ernteort abzufüllen und zu versiegeln, haben wir vor einem Jahr mutmaßen müssen welche Gebindegrößen wohl gefragt sein werden.
Unerwarteterweise sind wir bei den 0,5Litern und 1Litern schon fast einstellig im Lagerbestand aber von den 5Litern haben wir noch ein paar mehr über.
Das hat uns dazu bewogen den Preis für die 5er auf 17€ pro Liter zu senken - der Versand ist übrigens auch kostenlos „wink“-Emoticon.
http://www.papagallos.de/epages/78111645.sf/de_DE/…
Vielleicht kennt Ihr ja noch ein paar mehr Olivenölfans, mit denen man teilen kann...

Am Nikolaus Wochenende werden wir auf der Geschenkmesse „Schöne Bescherung" in Stuttgart unser Öl verkaufen und haben dies zum Anlass genommen in einer Schreinerei Holzgeschenkboxen anfertigen zu lassen. Wie Ihr auf den Bildern im Anhang sehen könnt, sind sie wirklich superschön geworden und wir haben alle insgesamt 525 Stück liebevoll mit einem 0,5L papagallos Kanister, griechischem Oregano aus Wildsammlung, sowie griechischem groben Meersalz gefüllt. Das Ganze wird durch unbehandelte Holzwolle geschützt und lässt sich mit einem Schiebedeckel verschließen, der unser Logo als Branddruck bekommen hat. 
Momentan haben wir schon eine beachtliche Anzahl an Vorbestellungen und freuen uns, dass die Box so gut ankommt. 
In unserem Onlineshop habt Ihr die Chance auch schon jetzt welche zu bestellen, bevor sie an Nikolaus hoffentlich alle ausverkauft sind. Ihr wisst ja Weihnachten kommt immer schneller als man denkt.
http://www.papagallos.de/epages/78111645.sf/de_DE/…

Wir werden dann auch dieses Jahr Weihnachten wieder damit verbringen alle knapp 2.000 Kanister in liebevoller Handarbeit „wink“-Emoticon zu etikettieren um für die kommende Ernte gerüstet zu sein.
Georgios hat gestern angefangen zu ernten und dank des nassen Sommers und der tollen Pflege wird 2016 hoffentlich mindestens genauso schmackhaft wie 2015.

Ende Januar ist unser Lager dann wieder voll und wir -wenn alles klappt- auch regelmäßig auf dem Wochenmarkt zu finden. 
Um auf dem Laufenden zu bleiben, könnt Ihr unsere Facebook Seite mit „gefällt mir“ markieren.
https://www.facebook.com/papagallos.olivenoel

Das Wichtigste zum Schluss noch: Danke! Danke! Danke! und bis bald,

Euer Nikos & Stephi

 
*11.11.2015
 

 

Ihr Lieben, da 2015 für uns das erste Jahr war und wir uns schwer damit getan haben, abzuschätzen welche Verpackungsgrößen wohl gefragt sind, sind unsere 0,5L und 1L Verpackungen schon ganz bald aus aber von den 5L Gebinden haben wir noch ein paar. 

Laut EU-Richtlinien dürfen wir nur am Ernteort abfüllen und versiegeln - in kleinere Größen umfüllen ist also keine legale Option. Wir haben uns daher entschlossen den Preis der 5Liter Kanister auf 17€/Liter zu senken.

Vielleicht kennt Ihr ja noch mehr Menschen, die eine Vorliebe für köstliches Olivenöl haben, sodass man sich zusammentun kann und selbst aufteilt. 

Der Versand für unsere 5Liter Kanister ist übrigens kostenlos und mit jedem Päckchen gehen Liebesgrüße aus Darmstadt und ewiger Dank mit auf den Weg „wink“-Emoticon.
Weitersagen wird ebenfalls mit ewigem Dank belohnt ^^.

 

*05.11.2015

 


 

12017677_502507516591227_1724091060763453801_o

Kennt ihr eigentlich schon "das krü" in Darmstadts Innenstadt? Wir mögen es vor allem weil man schon mittags ganz wunderbare 3-Gänge schlemmen kann - in "ichmussdanachabernocharbeiten" tauglichen Größen und zu "ichkanndochnichtunterderwochemittagsschonessenehen" freundlichen Preisen gibt es jeden Tag ein anderes leckeres Lunch-Menü. 
Und *trommelwirbel* ab heute auch mit unserem leckeren Öl als Geschmackspröbchen und auch direkt als 0,5L oder 1L zu kaufen. 
Wir freuen uns sehr und wünschen καλή όρεξη!

* 02.10.2015

 


 

11885636_492349307607048_3795969196887317252_o

Haben wir Euch eigentlich schon erzählt, dass wir für Weihnachten eine extra hübsche Geschenkverpackung planen, die zusätzlich zum Öl noch mit zwei anderen leckeren Kleinigkeiten daherkommt?! 

Gerade füllen wir schonmal probeweise ... und nein man kann es nicht rauchen „wink“-Emoticon
Ihr dürft aber trotzdem gespannt sein und Eure Überlegungen was Ihr Euren Liebsten schenkt dürften sich damit ja schon im September erledigt haben ^^. 

*01.09.2015

 


 
Am Sonntag düsen wir wieder Richtung Süden um zu schauen wie es der Familie geht, wie die Bäume prächtig wachsen, wieviel Nachwuchs die Ziegen mittlerweile haben, wie warm das Mittelmeer ist „wink“-Emoticon und auch um den Rest der Ernte einzupacken (ja wir brauchen Nachschub „smile“-Emoticon ) ... 
Wer noch ganz dringend diese Woche was braucht, kann sich gern hier, per mail oder telefonisch melden. 
Wir liefern gern vorher noch oder bringen kostbare Päckchen auf den Weg. 
Ansonsten sind wir ab dem 17.08. mit den nächsten 400Litern zurück. 
Vor allem unsere Halbliter-Verpackungsgröße ist fast leer - schön dass die Geschenkgröße so gut ankommt.
 
*28.07.2015
 

 
 
11155085_1620318201546145_1273420180740476401_o

 

Draußen sind's "36° und es wird noch heißer" und wir kümmern uns gerade ums Weihnachtsgeschäft ^^.
Gerade kam die Bestätigung für die Teilnahme an der "Schönen Bescherung" in Stuttgart - dafür lassen wir uns extra schicke Geschenkverpackungen einfallen.

Außerdem haben wir gestern den Auftrag bekommen für einen Verlag die Weihnachtspäckchen an Kunden und Geschäftspartner zu versenden. 
Wir übernehmen vom Abfüllen der kleinen Geschenkdosen bis zum Design der Weihnachtskarte und dem Versand komplett alles. Quasi ein Rundum-Sorglos-Paket - falls Ihr noch jemanden kennt, für den das interessant sein könnte ... wir erstellen gerne unverbindliche Angebote „smile“-Emoticon.

ps: papgallos olivenoel hilft dank seines hohen Polyphenolgehaltes auch ganz hervorragend gegen Sonnenbrand^^

pps: Ohrwurm im ersten Satz erkannt? gern geschehen!

 

*03.07.2015

 


 

10443161_454705381371441_73074056991686329_o

Habt Ihr in den letzten Tagen auch seltsame Himmelszeichen über Darmcity entdeckt ^^... Das ist kein Ufo, kein Flieger und auch nicht das A5 - sondern das nagelneue papagallos-phone!

Wir sind umgezogen und ab sofort ist die 06151 6278330 Euer Öl-(Not)Ruf.

 

 

*28.05.2015

 

 


 

984307_434569553385024_6059699820944368510_n

neue pröbchen braucht das Land ;)!

*14.04.2015

 


 

11000627_426679477507365_6188892349194887905_o

papagallos auf Deutschlandtournee ... ab morgen bis Ostersonntag sind wir auf "Tour" und beglücken ausgewählte "Metropolen" mit Olivenöl und unserer Anwesenheit „wink“-Emoticon.
Wer auf dem Weg beliefert werden möchte schreibt uns einfach an nikos@papagallos.de oder hinterlässt seine Wünsche hier in den Kommentaren.

*26.03.2015

 


 

1617999_409250069250306_2438977056204591026_o

Laut Laboranalyse hat unser Öl übrigens einen besonders hohen Anteil an Polyphenolen. 
Diese wirken entzündungshemmend, krebsvorbeugend und laut einer Studie können sie sogar das Risiko an Alzheimer zu erkranken um bis zu 76% senken.

Schmeckt also nicht nur, sondern ist auch noch gesundheitlich wirksam. Das haben wir ja schon vermutet (was so gut mundet, kann nich schlecht sein „wink“-Emoticon ) - aber schön es jetzt schwarz auf weiß zu haben.

 

 

*14.02.2015

 

 


 

App

Gepackt! Die ersten knapp 700 Liter Öl sind verstaut und nach Deutschland unterwegs. Der Verkauf der frischen Ernte kann starten :).

*10.01.2015

 


 

DSCF5343_Fotor

 Georgios und Nikos bei „wichtigen“ Besprechungen und Begutachtungen in der Ölmühle in Lachanada. Es heißt übrigens Ölmühle obwohl gar nicht gemahlen sondern kalt zentrifugiert wird.

*07.01.2015

 


 

DSCF5512_Fotor

Die Ernte ist im Sack !!!

*06.01.2015

 


 

DSCF5383_Fotor

DSCF5440_Fotor

Manchmal ist auch bei uns ein ernstes Wörtchen mit den „Mitarbeitern“ nötig ;) - danach folgt aber direkt die Versöhnung...

*05.01.2015

 


 

DSCF5645_Fotor

Wir freuen uns, dass die Ernte trotz ein paar Schwierigkeiten in diesem Jahr nun losgehen kann. Erst hat sich Georgios beim Einzäunen mit dem Vorschlaghammer auf die Hand geschlagen, sodass er eine Weile außer Gefecht war. Mein Onkel Fotis, der normalerweise bei der Ernte zur Hand geht, hatte sich bereits vorher das Bein gebrochen und konnte auch nicht einSPRINGEN.

 

Um die Verzögerung wett zu machen hat mein Bruder Marios den erstbesten Flug nach Kalamata genommen, wurde aber bereits am zweiten Tag nach seiner Ankunft von einem Hund angefallen und war so ebenfalls nicht vollständig einsatzfähig.

Nun sind aber alle genesen und es geht volle Kraft voraus - auf eine gute Ernte!

 

*20.11.2015